Zuerst einmal: Schön, dass du da bist!

Und dies sowohl ganz grundsätzlich du als Mensch, denn du – gerade auch du! – bist in Gottes Augen ungeheuer wertvoll. Bestimmt! Dazu aber mehr auf unseren Seiten…

Aber natürlich ist es auch schön, dass du gerade hier auf dieser Seite bist. Denn in diesem Falle bist du wahrscheinlich auf der Suche nach «Antworten». Vermutlich spürst du, dass das Leben starke Gründe und Fundamente braucht, wenn es einen Sinn haben soll. Wir sind überzeugt, dass du auf unseren Seiten gute Gründe finden kannst, dieses Fundament zu entdecken. Allerdings nur dann, wenn du bereit bist, ohne eine bereits vorgefasst Meinung an die Argumente heran zu gehen.

Und, um dich gleich hier schon zu beruhigen: Wir sind keine Sekte oder sonst was in dieser Richtung. Im Gegenteil: Wir stehen auf der Basis der evangelisch-reformierten Kirche und der Evangelischen Allianz (und haben damit auch die gleichen biblischen Grundlagen wie die römisch-katholische, die orthodoxen und zahlreiche Freikirchen). Mehr dazu und zu uns findest du unter dem Menuepunkt «Über uns» oben in der Menueliste.

Da wir jedoch fest davon überzeugt sind, dass uns durch unseren Glauben zumindest Teilantworten auf viele dieser Fragen, vor allem jedoch das Fundament für ein sinnvolles Leben geschenkt worden sind, würden wir dir gerne von unseren Erfahrungen mit Gott erzählen. Wir sind fest davon überzeugt, dass der unvorstellbar grosse Gott, der Schöpfer des Universums, als liebender Gott gerade auch dich sucht. Er hat einen Plan für dich und möchte deshalb, dass du mit Ihm in Kontakt trittst. «Ich stehe vor deiner Herzenstür,», sagt dieser Gott, «und wenn du mir die Türe öffnest, dann werde ich zu dir kommen und bei dir sein!» [1] Versuch es doch, was hast du schon zu verlieren!

Das Ziel unserer Seiten ist in erster Linie, dir zu zeigen, dass man durch die konsequente Anwendung unserer Vernunft zu guten Antworten gelangen kann. Zu Antworten, die – wie wir meinen – einen ehrlich suchenden und offenen Verstand überzeugen können. Aber leider ist das nicht ohne Fleiss zu erreichen. Vor das Erkennen hat Gott in den meisten Fällen das Suchen gestellt. Ganz im Sinne des Leitmotto’s unserer Site und unseres Logos: Der Glaubensweg ist ein Pilgerweg – und auch bei diesem startet man irgendwann «zu Hause» und kommt dann am Ende «an’s Ziel».

Dir bei dieser Suche und auf diesem Pilgerweg zu helfen, ist das Ziel unserer Site. Dazu haben wir zu den unterschiedlichsten Fragen und Themen Beiträge gestaltet. Und wir haben versucht, die ganze Site so zu strukturieren, dass jeder auf seine persönliche Weise hindurchsurfen kann. So kannst du, je nach Lust und Interesse, in Texten, Videos und mit Audios Anregungen zu den Grundlagen des christlichen Glaubens finden. „Neulinge“ beginnen am Sinnvollsten mit den „Basics“. Oder – wenn du lieber direkt mit einem kleinen Workshop beginnen möchtest – dann findest du auch diesen Link in der rechten Spalte.

Natürlich können auf dem beschränkten Platz nie alle Fragen (ausreichend) er- und geklärt werden. Deshalb scheue dich bitte nicht, uns deine Fragen zu stellen. Wir werden uns bemühen, dir diese so gut wie wir es vermögen zu beantworten. Einfach oben Kontakt wählen.

Hier noch ein Hinweis zum „Du“ auf unseren Seiten

[1] Die Bibel: Buch der Offenbarung Kapitel 3, Vers 20

image_pdf